Kfz Versicherung junge Fahrer
Frau mit neuem Auto und Führerschein und Autoschlüssel

Kfz Versicherung junge Fahrer

Kfz Versicherung junge Fahrer

Nach der bestandenen Führerscheinprüfung möchte der junge Autofahrer bald ein eigenes Fahrzeug. Neben der Wahl des richtigen PKWs ist die Entscheidung für die passende Kfz Versicherung junge Fahrer eine wichtige Entscheidung. Bei einer falschen Entscheidung, also für eine zu teure Autoversicherung, können die Kosten stark ansteigen. Von daher ist es gerade für junge Leute sehr wichtig vor dem Abschluss der Kfz Versicherung diese genau zu überprüfen und zu vergleichen.

Jetzt hier die Kfz Versicherung für junge Fahrer vergleichen >>

Eine Autoversicherung ist für junge Fahrer meist teurer

Wer zum ersten Mal eine Autoversicherung abschließt, der stellt beim Autoversicherung ausrechnen oft eine sehr hohe Prämie fest. Die Versicherungsgesellschaften gehen kein Risiko ein und lassen sich die Unerfahrenheit junger Autofahrer durch höhere Prämien bezahlen.

Warum zahlen junge Leute mehr bei der KFZ Versicherung?

Das höhere Unfallrisiko und die manchmal ein wenig riskantere Fahrweise junger Menschen ist ein Grund für die höheren Preise von Kfz Versicherungen für junge Menschen. Ein weiterer Grund für eine teure Kfz Versicherung junge Fahrer ist die Einstufung in die Schadenfreiheitsklasse. Wer sich zum ersten Mal die Autoversicherung ausrechnen lässt und eine Versicherung abschließt, bekommt die Schadenfreiheitsklasse 0. Bei den meisten Gesellschaften bedeutet das einen Betrag von 240 Prozent. Beim Autoversicherung ausrechnen ergeben sich leider dabei sehr hohe Beträge

Welche Versicherung sollte man als junger Fahrer wählen?

Jeder Autofahrer, also auch Fahranfänger, muss eine KFZ-Haftpflichtversicherung abschließen. Diese ist eine Pflichtversicherung und bezahlt Sach- und Personenschäden am gegnerischen Fahrzeug. Falls das Auto jünger als 8 Jahre ist lohnt sich eine Teilkaskoversicherung. Diese springt bei Glasschäden ein, bei Wildunfällen, Kurzschluss und ersetzt den Zeitwert des Fahrzeugs bei Diebstahl. Die Vollkaskoversicherung ist vor allem bei Neuwagen zu empfehlen, denn es ersetzt den Schaden am eigenen Fahrzeugen auch, wenn der Unfallverursacher daran Schuld ist. Fahrer, die ein Auto über einen Kredit finanzieren, müssen oft eine Vollkaskoversicherung abschließen, um dem Kreditgeber die nötige Sicherheit zu geben, dass der Wert des Fahrzeuges erhalten bleibt.

Jetzt hier die Kfz Versicherung für junge Fahrer vergleichen >>

Begleitetes Fahren

Für junge lohnt sich beispielsweise das begleitete Fahren, da viele Versicherungsgesellschaften dadurch niedrigere Prämien anbieten. Ein erfahrener Autofahrer begleitet den Anfänger ab 17 Jahren bei seinen Fahrten. Die Begleitperson muss in der Prüfungsbescheinigung genannt werden. Meist ist die Begleitperson ein Elternteil des jungen Fahrers.

Fahrsicherheitstraining

Ein Fahrsicherheitstraining wird von verschiedenen Institutionen (zum Beispiel ADAC) angeboten. Neben einer höheren Fahrsicherheit wirkt sich die Teilnahme auch direkt finanziell aus. Einige Gesellschaften gewähren dem Fahranfänger auf die Haftpflichtversicherung einen nicht unerheblichen Rabatt, wenn er im ersten Jahr nach dem Abschluss ein solches Training absolviert.

Zweitwagen der Eltern

Eine der besten Einsparmöglichkeiten ergibt sich, wenn der Fahranfänger sein Fahrzeug als Zweitwagen über die Versicherung seiner Eltern anmeldet. Hier ist besonders ein Versicherungsvergleich nötig, denn nicht alle Gesellschaften behandeln einen Zweitwagen gleich. Bei vielen sind die Prämien aber deutlich günstiger. Wenn der Fahranfänger mehrere Jahre unfallfrei gefahren ist, sollte er allerdings erwägen, eine eigene Kfz Versicherung abzuschließen. In vielen Fällen ist sogar eine Übertragung des Schadenfreiheitsrabatts möglich.

Welches Fahrzeug sollte der junge Fahrer wählen?

Junge Fahrer haben wenig Geld und kaufen sich deshalb meist ein altes und sehr günstiges Fahrzeug. Das ist nicht immer sinnvoll, denn diese Fahrzeuge bergen ein hohes Unfallrisiko, wenn sie nicht dem neuesten Sicherheitsstandard entsprechen. Die kleinen und günstigen Gebrauchtwagen (Fiat Panda, Citroën oder ähnliche) sind bei den Versicherungsgesellschaften natürlich bekannt und dementsprechend ergeben sich hohe Versicherungsbeiträge beim bei der Kfz Versicherung junge Fahrer. Besser ist es, sich von den Eltern ein wenig Unterstützung zu holen und ein Fahrzeug zu kaufen, dass den modernen Sicherheitsstandards entspricht.

Mit Vergleichsrechner günstig Versicherung finden.

Einen Kfz Versicherungsvergleich machen Sie am besten mit einem Vergleichsrechner. Dies ist der einfachste Weg die verschiedenen Tarife zu vergleichen und eine günstige Kfz Versicherung junge Fahrer zu finden. Schließen Sie die Versicherung direkt online ab. So haben Sie in kürzester Zeit eine Autoversicherung und können somit Ihr Auto direkt zulassen.

Jetzt hier die Kfz Versicherung für junge Fahrer vergleichen >>

Check Also

Kfz Versicherung Elektroauto

Kfz Versicherung Elektroauto

Kfz Versicherung Elektroauto Das Auto der Zukunft ist das Elektroauto oder E-Car, darüber sind sich …