Kfz Versicherung ohne Führerschein

Kfz Versicherung ohne Führerschein

Die KFZ Versicherung ohne Führerschein

Eine KFZ Versicherung ohne Führerschein erscheint auf den ersten Blick nicht sehr sinnvoll, doch bei genauerer Betrachtung gibt es einige Gründe eine solche Versicherung abzuschließen. Angenommen, Sie bekommen ein Fahrzeug geschenkt, machen aber erst in ein paar Monaten den Führerschein. Wenn Sie das Auto auf einem öffentlichen Parkplatz abstellen, müssen Sie es anmelden und versichern. In diesem Fall benötigen Sie eine KFZ Versicherung ohne Führerschein.

Wer kann eine KFZ Versicherung ohne Führerschein abschließen?

Jeder Halter eines Fahrzeuges kann eine KFZ Versicherung abschließen, ein Führerschein ist dabei nach geltendem Recht nicht nötig. Natürlich muss dieser das 18. Lebensjahr vollendet haben, denn erst dann wird die volle Geschäftsfähigkeit erreicht. Vor dem 18. Lebensjahr müssen die Eltern das Fahrzeug versichern.

Warum eine Autoversicherung ohne Führerschein abschließen?

Es gibt viele Gründe eine KFZ Versicherung ohne Führerschein abzuschließen. Hier eine kleine Auswahl der verschiedenen Möglichkeiten:
  • Sie haben noch keinen Führerschein, bekommen aber ein Auto zum 18. Geburtstag geschenkt
  • Wem die Fahrerlaubnis für einige Zeit entzogen wird, der kann während dieser Zeit trotzdem ein Fahrzeug kaufen und es zulassen.
  • Der Fahrzeughalter ist verstorben und die Witwe übernimmt das Fahrzeug. Selbst wenn sie keinen Führerschein besitzt, muss sie das Fahrzeug auf ihren Namen zulassen um das Fahrzeug zu behalten
  • Es gibt natürlich auch Gründe seinen Ehepartner das Fahrzeug zu überschreiben, auch wenn dieser keinen Führerschein besitzt. Dies kann zum Beispiel aus steuerlichen Gründen sinnvoll sein, wenn zum Beispiel eine Steuerpfändung ansteht. So kann der Gerichtsvollzieher das Fahrzeug nicht auch pfänden. Dieser muss dann ebenfalls eine KFZ Versicherung ohne Führerschein abschließen.

Warum muss eine KFZ Versicherung abgeschlossen werden?

Als Autofahrer müssen Sie mindestens eine KFZ Haftpflichtversicherung abschließen. Bei Autounfällen kann ein Schaden in Höhe von mehreren Millionen Euro entstehen. Dabei handelt es sich nicht nur um den reinen materiellen Schaden am Auto. Werden Personen verletzt, muss der Unfallverursacher für die Behandlung und Rehamaßnahmen bezahlen. Manchmal ist eine Wiederherstellung der Gesundheit sogar unmöglich, in diesem Fall muss der Unfallverursacher eine lebenslange Rente bezahlen. Eine KFZ Versicherung kommt für den Schaden am gegnerischen Fahrzeug auf. Wer ohne gültige KFZ Versicherung am Straßenverkehr teilnimmt, riskiert also den finanziellen Ruin. Wer noch besser abgesichert sein will, der wählt eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung.

Autoversicherung Kosten für Fahranfänger

Die oben beschriebene Möglichkeit einer KFZ Versicherung ohne Führerschein kann nur in Ausnahmefällen empfohlen werden, da die Kosten für Fahranfänger sehr hoch sind. Wer zum ersten Mal ein Fahrzeug zulässt, der hat noch keine Erfahrung als Fahrer und die Versicherungsgesellschaften lassen sich dieses Risiko sehr hoch bezahlen. In der Regel erfolgt die Einstufung in die Schadenfreiheitsklasse 0, das bedeutet, dass er 240 Prozent der normalen Prämie bezahlen muss. Je nach Versicherungsgesellschaft können das mehrere tausend Euro im Jahr sein. Wer das Fahrzeug auf den Namen der Eltern zulässt, bekommt in der Regel einen günstigeren Schadenfreiheitsrabatt und kann bei der KFZ Versicherung ohne Führerschein viel Geld sparen. Einsparmöglichkeiten bestehen auch, wenn bewusst ein Fahrzeugtyp mit einer günstigen Versicherung gewählt wird oder nach Abschluss eines Fahrsicherheitstrainings.

Kosten und Leistungen der Autoversicherer vergleichen

Die Leistungen und Kosten bei den Autoversicherungen ohne Führerschein sind sehr verschieden. Ein direkter Vergleich anhand von Prospekten oder der Internetseiten ist sehr zeitaufwendig. Eine günstige Versicherung enthält oft nur die vom Gesetzgeber geforderten Mindestleistungen. Auf der anderen Seite gibt es auch keine Gewähr dafür, dass eine teure Versicherung alle gewünschten Leistungen erhält. Wer schnell und zuversichtlich die Kosten und Leistungen der Versicherungen vergleichen will, der wendet sich am besten an einen Vergleichsrechner im Internet.

Mit Vergleichsrechner günstig Versicherung finden

Eine Versicherung ohne Führerschein kann in manchen Fällen durchaus sinnvoll sein. Für Fahranfänger ist sie allerdings in der Regel mit sehr hohen Kosten verbunden. Mit einem Kfz Versicherungsvergleich lassen sich diese Kosten verringern. Eine solche Seite stellt alle in Frage kommenden Versicherungen und die dazugehörigen Leistungen übersichtlich dar, so dass Sie sich den passenden Anbieter aussuchen können.

Vergleichen Sie jetzt kostenlos die Kfz Versicherung >>

Check Also

Kfz Versicherung Elektroauto

Kfz Versicherung Elektroauto

Kfz Versicherung Elektroauto Das Auto der Zukunft ist das Elektroauto oder E-Car, darüber sind sich …