Neuwagen Versicherung

Neuwagen Versicherung

Die Neuwagen Versicherung

Ein Neuwagen ist eine sehr hohe Investition, die viele Interessenten nur mit Hilfe eines Kredits bewerkstelligen können. Kreditinstitute verlangen in der Regel eine Vollkaskoversicherung um den Kredit entsprechend abzusichern. Doch auch für Autobesitzer, die ohne Kredit auskommen, lohnt sich diese Versicherung, da bei einem selbstverschuldeten Schaden eine Haftpflichtversicherung nur für die Kosten am anderen Fahrzeug aufkommt. Bei Haftpflichtversicherungen und Vollkaskoversicherungen gibt es große Preisunterschiede, so dass der Kunde bei einem Vergleich der Anbieter oft mehrere hundert Euro sparen kann.

Was ist die beste Versicherung für einen Neuwagen

Bei einer Neuwagen Versicherung genügt die gesetzliche vorgeschriebene Haftpflicht nicht. Bleibt noch die Frage, ob Sie besser eine Teilkasko oder Vollkasko Versicherung wählen. Eine Teilkaskoversicherung deckt nur einen Teil der Schäden ab. Die Teilkasko bezahlt bei Elementarschäden. Das sind Stürme, Blitzeinschlag, Sturm, Hagel, Hochwasser oder ähnliche Naturgewalten. Eine Teilkaskoversicherung deckt außerdem Diebstahl, Glasbruch und Wildunfälle ab. Bei Wildunfällen sollten Sie genau hinsehen, denn viele Tarife bezahlen nur Unfälle mit Haarwild (also Reh, Wildschwein). Nutztiere und Haustiere gehören nicht dazu und müssen separat versichert werden.
Eine Vollkaskoversicherung zahlt nicht bei vorsätzlichen Schäden und beim Fahren unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen. Ein Sonderfall stellt grobe Fahrlässigkeit dar. Diese liegt vor, wenn Sie die Sorgfalt im Straßenverkehr vernachlässigen. Beim Abschluss einer Neuwagen Versicherung ist es wichtig, darauf zu achten, dass grobe Fahrlässigkeit enthalten ist.

Vergleichen Sie jetzt kostenlos die Kfz Versicherung für Ihren Neuwagen >>

Bei Neuwagen bietet sich die Vollkaskoversicherung an

Wenn Sie eine Neuwagen KFZ Versicherung suchen, ist es am besten, eine Vollkaskoversicherung zu wählen. Zwar sind die Kosten dieser Versicherung deutlich höher als bei einer vorgeschriebenen KFZ Haftpflichtversicherung, doch so sind die Kosten bei selbstverschuldeten Unfällen am eigenen Auto abgedeckt. Falls Sie das Auto über einen Kredit finanziert haben, müssen Sie dann selbstverständlich die Raten weiterbezahlen, was Sie unter Umständen in große finanzielle Schwierigkeiten bringen kann. Mit einem Autoversicherung Vergleich kostenlos finden Sie schnell die passende Neuwagen Versicherung.

Wie findet man eine günstige und leistungsstarke Neuwagenversicherung?

Bei einer KFZ Versicherung buhlen viele Anbieter um die Gunst der Kunden und es ist oft nicht leicht, den Überblick zu bewahren. Das Internet hat die Suche erheblich erleichtert, denn mit einem KFZ Vergleichsrechner lassen sich die Autoversicherung Kosten einfach und bequem gegenüberstellen und so finden Sie schnell die passende Versicherung. Anhand des Rechners haben Sie innerhalb weniger Minuten mehrere passende Angebote zur Auswahl und können sich zwischen diesen entscheiden.

Autoversicherung online vergleichen

Zunächst einmal müssen Sie bei einem Onlinevergleich der Autoversicherungen Ihre persönlichen Daten eingeben. Wichtig sind außerdem die technischen Angaben, wie Sie im Fahrzeugschein stehen. Für die Höhe der Versicherung sind einige Daten, die vielleicht auf den ersten Blick wenig relevant erscheinen, wichtig. So zahlen Beamte oft weniger Versicherung, ein Garagenauto hat ebenfalls einen niedrigeren Tarif. Wer das Fahrzeug nur alleine fährt, kann auch oft am Tarif sparen. Günstig ist es auch, das Fahrzeug nicht zu häufig zu benutzen. Diese Fragen müssen Sie also vor dem Abschluss einer Neuwagen Versicherung wahrheitsgetreu beantworten.

Worauf sollte man beim Vergleich achten – Was ist wichtig bei einer Neuwagen Versicherung?Neuwagen Versicherung

Zunächst einmal müssen Sie bei der KFZ Haftpflichtversicherung auf eine genügend hohe Deckungssumme achten. Zwar macht hier der Gesetzgeber eindeutige Vorgabe, diese erscheinen zwar auf den ersten Blick ausreichend, doch oft genügen diese nicht. Besser ist es, den Höchstbetrag einfach auf 100 Millionen aufzustocken.

Bei der Gestaltung der Teil- und Vollkasko hingegen gibt es keine gesetzlichen Vorgaben. Hier vor allem zahlt sich der Versicherungsvergleich aus, denn die verschiedenen Tarife und Angebote sind sehr unübersichtlich. Einfach den günstigsten Tarif zu wählen ist auch nicht empfehlenswert, da dieser oft wichtige Punkte ausspart. Wichtig ist auf jeden Fall der Verzicht auf Einwand grober Fahrlässigkeit. Wenn Sie also einen Unfall verursachen und dabei grob fahrlässig handeln, wird der Schaden an Ihrem Fahrzeug trotzdem ersetzt. Einen Unterschied macht auch die Neuwertentschädigung. Manche Versicherungen ersetzen nur drei Monate den Neuwert, andere bis zu 24 Monaten.
Sowohl bei der KFZ Versicherung als auch bei den Kaskoversicherungen ist es wichtig darauf zu achten, welcher Rabatt (Wenigfahrer, Garagenfahrzeug usw.) die Versicherung anbietet.

Wo kann man sparen?

Bei einer Neuwagen Versicherung sollten Sie die Rabatte regelmäßig überprüfen. Selbst wenn Sie anfangs nicht unter die Wenigfahrer-Regelung fahren, kann es sein, dass Sie durch eine Änderung der Lebensweise weniger fahren als anfangs. Bei älteren Fahrzeugen kann es sich lohnen, den Selbstbehalt zu erhöhen. Für Fahranfänger bietet sich an, das Fahrzeug als Zweitwagen bei den Eltern zu versichern. Aber auch durch die jährlichen Anpassungen der Typklasse und Regionalklasse können sich Einsparungen ergeben, von daher sollte Sie einmal im Jahr die Autoversicherung vergleichen.

Neuwagen Versicherung für Fahranfänger

Fahranfänger zahlen besonders viel, da Sie häufiger in Unfälle verstrickt sind. Hier lohnt es sich eine Versicherung als Zweitwagen über die Eltern abzuschließen. Dies ist in der Regel dann möglich, wenn die Eltern einen bestimmten Schadenfreiheitsrabatt erreicht haben. Wer das nicht möchte oder keine Möglichkeit hat, muss im Internet nach Neuwagen Versicherung Fahranfänger suchen. Die Angebote kann er mit einem KFZ Versicherungsvergleich untersuchen.

Mit dem Vergleichsrechner eine günstige Neuwagen Versicherung finden

Wenn Sie eine günstige Neuwagenversicherung oder eine Gebrauchtwagenversicherung suchen, benutzen Sie am besten diesen Versicherungsrechner. Mit diesem finden Sie schnell die passende Versicherung. Vor allem bei einer Neuwagen Versicherung sind viele Dinge zu beachten, da es bei einer Teil- oder Vollkaskoversicherung keine gesetzlichen Vorgaben haben. Mit einem Versicherungsvergleich haben Sie alle wichtigen Punkte im Überblick und Sie bekommen die Versicherung, die genau zu Ihren Bedürfnissen passt.

Vergleichen Sie jetzt kostenlos die Kfz Versicherung für Ihren Neuwagen >>

Check Also

Kfz Versicherung Elektroauto

Kfz Versicherung Elektroauto

Kfz Versicherung Elektroauto Das Auto der Zukunft ist das Elektroauto oder E-Car, darüber sind sich …